Schulzeit

Image

Herausforderungen der Schulzeit

  • Der Übergang von der 6. in die 7. Klasse ist für die meisten hart. Plötzlich wird viel mehr verlangt. Sich umzustellen und sich in der neuen Situation zurechtzufinden ist nicht einfach.
  • Einige Schüler/innen möchten bessere Noten, wissen aber nicht, wie sie das hinbekommen sollen.
  • Der Sekübertritt wird angestrebt- aber es könnte knapp werden.
  • Einige Schüler/innen müssen nebst dem Schuldruck auch noch mit einer Legasthenie oder einer Rechenschwäche (Dyskalkulie) umgehen.
  • In der 9. Klasse steigt der Druck der Lehre.
  • Manchmal kommt es zu Prüfungsangst oder allgemein Leistungsdruck, wenn man ein Ziel unbedingt erreichen möchte und es dabei Schwierigkeiten gibt.
  • Bei einigen Schüler/innen gehen die Noten auf einmal einfach grundlos bergab.
  • Die bisherigen Lernstrategien funktionieren nicht mehr. Es braucht eine Änderung.
  • Einige Schüler/innen wissen nicht, wie sie sich organisieren und das Lernen planen sollen.

Meine Arbeitsweise, Kosten:

  1. Kostenloses Kennenlernen per Telefon, Mail, Signal
  2. Erstgespräch mit dem Schüler/der Schülerin und seinen/ihren Eltern: Wir besprechen die Herausforderungen, Wünsche, Anliegen und Zielvorstellungen. Anhand davon erarbeite ich einen Handlungsplan für die gemeinsame Arbeit.
  3. Kennenlernphase von etwa 3-5 Stunden per Videokonferenz oder in meiner Praxis. Wenn gewünscht, arbeiten wir bereits in dieser Phase am aktuellen Lernstoff.
  4. Danach folgt das gezielte Lerncoaching. Je nach dem braucht es von da an 0-20 oder mehr Stunden.
  5. Kosten des Erstgesprächs und jede weitere Stunde: 100.-